Buchwald grün erleben

Wo die gute Laune blüht
Buchwald Header

Beim Betreten des Pflanzencenters Buchwald grün erleben in Krummsee bei Bad Malente steigt sofort die Stimmung. Egal zu welcher Jahreszeit und bei welcher Witterung, in den weitläufigen Gewächshäusern von Heide und Dr. Hans Hermann Buchwald blüht und grünt es an allen Ecken und Enden. „Es kommen tatsächlich Besucher zum Flanieren hierher“, bestätigt der Inhaber. Auch bei schlechtem Wetter scheint ein Spaziergang zwischen den Blumen oder in der Baumschule die Laune der Besucher zu heben, berichtet Buchwald aus Erfahrung. Seit mehr als 30 Jahren ist der Familienbetrieb vor Ort und bietet eine riesige Auswahl an Pflanzen: von Zimmer- und Blühpflanzen über Stauden, Garten- und Küchenkräuter, Sträucher und Rosen bis zu jungen Bäumen. Daneben finden Kunden eine Vielzahl an bunten Pflanz- und Übertöpfen, Gartenmöbel und -dekoration, Kerzen und Duftkerzen samt Haltern in allen Formen und Farben. Auch ein umfangreicher Bereich für Kreative mit Muscheln, Seidenblumen und Treibholz zum Selberdekorieren von Gestecken, Töpfen und Co. befindet sich im Pflanzencenter. Nach dem Flanieren können sich Besucher im Café Orchidee eine Auszeit gönnen.

 

Café & Hofladen

Im Café Orchidee in Bad Malente gibt es mittags leckere hausgemachte Suppen - vegetarisch und mit Fleischein­lage - sowie nachmittags selbst gemachte Torten und Kuchen. Bei schönem Wetter kann man auch auf der Gartenterrasse sitzen. Hier finden die kleinen Gäste seit neuestem einen Wasserspielplatz, während die großen einen Blick auf den Ihlsee erhaschen können. "Da unser Sandkasten im Café so beliebt ist, wollten wir etwas Ähnliches hier draußen schaffen", sagt Tochter Christina Buchwald. Überhaupt eignet sich der Pflanzencenter hervorragend als Zwischenstopp einer Wanderung oder Radtour um den See sowie als Ausflugsziel der Kellersee-Fahrt. Das Café trägt den Namen aufgrund der fantastischen Orchideen-Sammlung, die hier zu bewundern ist. Buchwald präsentiert Züchtungen wie die lilafarbene Cattleya oder Naturformen wie den Frauenschuh. "Hier blüht immer etwas", schwärmt der Pflanzen-Fachmann. Regionalität erleben Kunden im Hofladen. Hier finden sich Produkte direkt vom Erzeuger wie Brände von Münsters in Eutin, Gallowayfleisch aus Grebin und Engelwein vom Weingut Ingenhof in Malente-Malkwitz.

Bildergalerie

Kontakt

Anschrift

Buchwald grün erleben
Rövkampallee 39
23714 Bad Malente
Routenplanung

Telefon

04 523 / 18 97

Öffnungzeiten

Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr, So 11-16 Uhr

Website

www.buchwald-pflanzencenter.de

In der Nähe

Stine Header
STiNE Dänische Mode und mehr

In Malente kann man während eines herrlichen Spaziergangs am Kellersee in die Bullerbü-Gartenidylle von Stine -... mehr

Vorschaubilder Restaurant 250x142
Seehütte am Kellersee — Das Fischbrötchen-Café

Ein magischer Ort. Mit Blick auf den Kellersee genießen die Gäste köstliche Fischbrötchen, frische Blechkuchen –... mehr

Ingenhof Header
Obst- und Weingut Ingenhof

Eine Weinbergführung in Schleswig- Holstein? Ja, das gibt es – auf dem Ingenhof in Malkwitz bei Malente. „Wir... mehr

Vorschaubilder Restaurant 250x142
Fissauer Fährhaus

Im Traditionshaus am Kellersee wird eine gehobene regionale Küche serviert – bei schönem Wetter auch auf den... mehr

Vorschaubilder Erlebnis 250x142
Zweiradshop Wöllert

Wer in Malente ein Fahrrad mieten, kaufen oder reparieren möchte, der ist beim Zweiradshop Wöllert in der Marktstraße... mehr

Weisser Hof Header
Weisser Hof

Vier Sterne funkeln über dem Gartenhotel und Restaurant Weisser Hof in Malente. Hier können sich Gäste rundum... mehr

Thaysens Backstube 1
Thaysen’s Backstube / Mien Backstuuv GmbH & Co. KG Bad Malente

„Unsere nordischen Backwaren sind ohne Chichi“, schmunzelt Jan Thaysen. Der Bäckermeister, der Anfang 2020 seine... mehr

cafe kaennchen header
Café Kännchen

Dieser Duft, diese Wärme, diese Gemütlichkeit: Im Café Kännchen in der Bahnhofstraße muss man sich einfach eine... mehr