GREEN SCREEN

GREEN SCREEN Festival

GREEN SCREEN, das größte Naturfilm-Festival Europas, gibt es jetzt seit 13 Jahren – und es wird immer bekannter und beliebter. 2018 kamen 20.600 Besucher nach Eckernförde, um sich von starken Naturaufnahmen aus aller Welt faszinieren zu lassen: ein neuer Rekord. Auch für 2019 wird wieder eine Experten-Jury mehr als 100 herausragende Dokumentationen auswählen, die die Zuschauer dann in verschiedenen Spielstätten genießen dürfen. Berühmte Produzenten stehen danach Rede und Antwort – übrigens auch für Tausende von Schülern. Festival-Leiter ist wieder Dirk Steffens, TV-Moderator und Wissenschaftsjournalist: „Bei GREEN SCREEN lässt sich viel über die Natur lernen. Faszinierende Bilder von Tieren und Landschaften, packende Geschichten und ökologisch kritische Dokumentationen fordern uns auf, uns für den Schutz der Natur einzusetzen.“ Auch außerhalb der Festival-Tage im September werden Filme gezeigt, zum Beispiel in der Räucherei (02.08.), im Ostsee Info-Center (16.08.) und in der Bonbonkocherei (30.08.). Infos zum genauen Programm gibt es hier.

Kontakt

Anschrift

GREEN SCREEN
GREEN SCREEN Festival e.V.
Frau-Clara-Straße 18
24340 Eckernförde
Routenplanung

In der Nähe

Kuestenkind 1
Küstenkind

Wie wäre ein Platz, an dem man Produkte kaufen kann, die ausschließlich unter ökologischen, sozialen und ethischen... mehr

Ostovari 1
OSTOVARI

Das Einrichtungshaus OSTOVARI in der Eckernförder Frau-Clara-Straße 11 hat seine Ausstellungsräume vergrößert:... mehr

Vorschaubild Familie gross web
Die neue Spielkiste

Einfach (noch einmal) Kind sein und mit leuchtenden Augen und kribbligen Fingern das Spielzeug in den Regalen erkunden,... mehr

La Taverna al porto 1
La Taverna al Porto

Ristorante - Pizzeria - Catering Service mehr

Vorschaubilder Einkaufen 250x142
Lederhaus Lienau

Das Lederhaus Lienau in der Frau-Clara-Straße 12 unweit des Hafens ist eines von Eckernfördes traditionsreichsten... mehr

Vorschaubilder Event 250x142
HAFENART 2020

Zum 3. Mal veranstaltet die Interessengemeinschaft Hafenquartier, bestehend aus Geschäftsleuten der Frau-Clara-Straße... mehr

Vorschaubilder Restaurant 250x142
FEE — Die Feine Essbar

Ein nettes Team serviert in diesem Bistro eine frische, gesunde Küche mit vitaminreichen Salaten, hausgemachten Suppen... mehr

Vorschaubilder Einkaufen 250x142
Tante Emma und das Meer

Tante Emma und das Meer in der Frau-Clara-Straße ist immer einen Besuch wert. Hier finden Sie Wohnaccessoires... mehr