HighPark Sønderjylland

HighPark Sønderjylland
Highpark Header

Der HighPark Sønderjylland ist ein inmitten wunderschöner Natur gelegener Kletterpark nördlich von Apenrade, etwa 30 Minuten Fahrweg von der deutsch-dänischen Grenze. Der Kletterpark besteht aus fünf nervenkitzelnden und unterhaltsamen Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Darüber hinaus gibt es 17 Seilbahnen mit Längen von bis zu 110 Metern. Unterwegs durch die Parcours und Bahnen können die schöne Natur, physische Herausforderungen und das Kribbeln im Bauch erlebt werden. Gerne dürfen eigene Lunchpakete mitgebracht und auf der überdachten Terrasse direkt am Eingang zum Wald verzehrt werden. Auch das Genner Hoel Pandekagehus freut sich immer über hungrige und durstige Gäste.

Gleich neben dem HighPark Sønderjylland liegt das kleine hübsche Pandekagehus. Das Gebäude von 1860 ist im alten dänischen Stil – alte Möbel, alte Dinge und Bilder an den Wänden – eingerichtet. Hier bekommen die Gäste riesengroße Pfannkuchen mit verschiedener Füllung sowie Dessert-Pfannkuchen mit Eis. Wer Lust hat, mal etwas anderes zum Mittag oder zu Abend zu essen, der ist im Pandekagehus willkommen.

Wer nicht genug vom Pandekagehus oder HighPark bekommen kann, wird herzlich auf dem kleinen und gemütlichen Campingplatz begrüßt. Hier kann im eigenen Zelt oder Wohnwagen übernachtet werden. Der Campingplatz ist einer der kleinsten Dänemarks und liegt idyllisch an Waldrand und plätscherndem Bach. Es bieten sich viele Möglichkeiten für erfrischende Spazier- und Fahrradtouren auf ausgewiesenen Wegen im Wald. Bis zur Ostsee sind es nur etwa 45 Gehminuten.

Erfahren Sie mehr unter www.gennerhoel.dk

Bildergalerie

Kontakt

Anschrift

HighPark Sønderjylland
Haderslevvej 464
6200 Aabenraa
Routenplanung

Telefon

+45 74 69 89 27

Website

www.highpark.dk