Museumsinsel Schloss Gottorf

Gottorf: Zeitreise trifft Kunstgenuss

Ein besonderes Ausflugsziel ist das Schloss Gottorf in Schleswig. Der prächtige weiße Bau blickt auf eine bewegte Historie zurück. Heute beherbergt das Schloss die Landesmuseen für Kunst und Kulturgeschichte sowie Archäologie. Spektakuläre Funde wie das Nydamboot oder die Moorleichen erzählen die Geschichte des Landes zwischen den Meeren. Die Sommerausstellung präsentiert Bilder von Klaus Fußmann, einem
zeitgenössischen Maler großer Natureffekte (25. März bis 28. Oktober). Am 13. Mai lockt der 19. Gottorfer Landmarkt mit regionalen Ausstellern und Köstlichkeiten. Zur Museumsinsel gehört auch der Barockgarten mit dem Nachbau des berühmten Gottorfer Riesenglobus. Die im Inneren
begehbare, sich drehende Himmelskugel gilt als erstes Planetarium der Geschichte. Besucher erleben hier eine achtminütige Reise um die Welt.

Kontakt

Anschrift

Museumsinsel Schloss Gottorf
Schlossinsel 1
24837 Schleswig
Routenplanung

Telefon

046 21 / 81 32 22