Neue Pellwormer Dampfschiffahrtsgesellschaft mbH

Auf Inselrundfahrt über Pellworm

NPDG 22 Header

Mehrfach täglich verbindet die Autofähre MS „Pellworm I“ der Neue Pellwormer Dampfschiffahrts GmbH den Festlandshafen Strucklahnungshörn auf Nordstrand mit der Nordseeinsel Pellworm. Die Fährfahrt dauert etwa 40 Minuten, an Bord gibt es eine kleine Gastronomie. Und auf Pellworm gibt es viel zu entdecken. Am besten bei einer eineinhalbstündigen Inselrundfahrt der NPDG – meist mit dem neuen flüsterleisen E-Bus – die von April bis Oktober täglich ab 13.45 Uhr angeboten wird. Startpunkt: Direkt am Schifffahrtsmuseum am Alten Hafen. Die Rundfahrten werden von den geschulten Fahrern so interessant und informativ wie unterhaltsam und humorvoll gestaltet – zu den Höhepunkten zählt der Zwischenstopp an der Alten Kirche St. Salvador Arp mit ihrer berühmten Schnitger-Orgel von 1711.

Nach der Rückkehr empfiehlt sich noch ein Rundgang durch das Museum, das in spannender Weise unter anderem die Themen Sturmfluten und Seenotrettung darstellt. Ebenfalls sehr beliebt, vor allem bei Pellworm-Urlaubern: die Erlebnisfahrten und Entdeckertouren mit der MS „Nordfriesland“ – zum Beispiel zu den Seehundsbänken oder zu den Halligen Nordstrandischmoor und Gröde. Fahrkarten gibt es direkt am Bus (Inselrundfahrt) respektive am Schiff (Ausflugsfahrten); eine Reservierung ist nicht möglich.

TIPP Pellworm auf einer Inselrundfahrt entdecken und dabei viele spannende Geschichten erfahren.

In der Nähe

ines preisser DJI 0071
Kur- und Tourismus­service Pellworm

Inmitten des UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und doch nur 40 Fährminuten vom Festland entfernt liegt die idyllische... mehr

Kategorie Teaser 800x600 Erlebnis
Leuchtturm Pellworm

Der mehr als 100 Jahre alte Leuchtturm ist das höchste Bauwerk Pellworms. Mit einem beeindruckenden Ausblick werden... mehr

Kategorie Teaser 800x600 Geniessen
Café Anticus

Das Café Anticus auf Pellworm ist sehr gemütlich und liebevoll eingerichtet. Hier gibt es leckere Kuchen und Torten,... mehr

Bestellen Sie hier die komplette Ausgabe

Hier bestellen