Klönschnack - Der SH GUIDE Blog

MIT RÜCKENWIND – Unterwegs auf der Kieler Förde

Die Kieler Förde, der malerische Meeresarm vor den Toren der Landeshauptstadt Kiel, ein Paradies für Freizeit-Skipper, Hobby-Segler, Kanuten, SUP-Paddler, Surfer und alle Freizeit-Planscher. Doch was tun, wenn man kein eigenes Boot, Kajak oder SUP hat und trotzdem gerne die frische Brise auf dem Wasser spüren möchte? Richtig, eine Tour mit einem der Förde Dampfer, die zwischen Kiel und den umliegenden Stränden hin und her pendeln. Schiff ahoi!

MIT RÜCKENWIND – Genussvolle Radtour am Nord-Ostsee-Kanal

Erdbeeren sind meine Sommerfrüchte Nummer eins! Ich liebe sie pur, mit Eis, in selbst gemachter Marmelade, in meinem morgendlichen Müsli und auch in Salat. Am allerbesten schmecken sie aber ganz frisch gepflückt auf dem Feld – von der Pflanze direkt in den Mund. An einem sonnigen Sonntag versinken wir auf den Feldern von Gut Warleberg in Neuwittenbek im Erdbeer-Himmel.

MIT RÜCKENWIND – Genussvolle Radtour am Schaalsee

Im Urlaub mit Abstand Abstand gewinnen – das ist unser Motto 2020. Beste Voraussetzungen fanden wir dafür in der Schaalseeregion zwischen Salem und Seedorf im Herzogtum Lauenburg. Mitten im Wald gibt es einen einfachen – und das ist für uns im Urlaub genau richtig! – Campingplatz. Der perfekte Platz für unser kleines Wohnmobil. Und der ideale Ausgangspunkt für eine Radtour.

Nord- oder Ostsee? Beides!

Das lange Pfingstwochenende hat es gezeigt: Schleswig-Holsteins Strände und Küstenorte kommen in diesem Corona-Sommer an ihre Grenzen. Touristische Hotspots wie Büsum und St. Peter-Ording waren und sind für Tagestouristen gesperrt.

LIEBLINGSPLÄTZE - Der Rammsee

Geheimtipps preiszugeben ist so eine Sache. Am liebsten möchte man seine Lieblingsplätze ja ganz für sich haben. Aber Glück soll bekanntlich immer dann am intensivsten empfunden werden, wenn man es teilt – deshalb lüfte ich hier mein Geheimnis.